TA 112

TA 112
 
 
Einfach, kompakt, preisgünstig.

Die fahrbare Tischauslage TA 112 ist eine einfache Schuppenauslage mit Sammeleinrichtung und ist standardmäßig für zwei Nutzen eingerichtet. Durch die geringe Markierungsgefahr ist sie besonders gut für empfindliche Produkte und frische Druckbogen geeignet. Da die Bogen fast senkrecht in der Auslage stehen, liegen die Druckmarken im Blickfeld des Bedieners und sind während der Produktion gut einsehbar. Darüber hinaus ergibt sich aus der nahezu vertikalen Bogenanordnung ein hohes Fassungsvermögen.

 

Trotz der hohen Aufnahmekapazität ist die TA 112 sehr kompakt und platzsparend konstruiert. Durch ihre Ausstattung stellt sie eine äußerst praktikable und kostengünstige Auslagelösung dar, die sich bei Bedarf auf drei oder vier Nutzen erweitern lässt. Der Schuppenversatz erfolgt bei der TA 112 durch Unterbrechung der Bogenzufuhr oder durch Auslagenbeschleunigung.

 
Vorteile im Überblick
  • Hohes Fassungsvermögen durch   nahezu vertikale Bogenanordnung
  • Geringe Markierungsgefahr ideal für empfindliche, frische Druckbogen

  • Druckmarken für Bediener sichtbar, da Druckbogen mit dem Rücken nach oben liegen
  • Kompakte Bauweise für optimale Raumausnutzung
 
News

09.11.2017 Eine fantastische Show

Friedheim hat auf seinem Messestand Equipment von zehn Partnern präsentiert, unter anderem von MBO und Herzog+Heymann. Die ausgestellte Kombifalzmaschine K80, neuestes Produkt im MBO-Portfolio, konnte direkt auf der Messe an die Firma Anglo Printers Ltd aus Irland verkauft werden. Eine weitere MBO-Maschine hat ebenfalls bereits auf der Ipex einen Käufer gefunden …
Erfahren Sie mehr
 

25.10.2017 Falzen ohne Faserbruch – Herzog+Heymann zeigt auf der Ipex, wie das geht

Herzog+Heymann gehört auf der Ipex zu den insgesamt zehn Firmen, die von Friedheim auf einem 195 m² großen Messestand präsentiert werden. Der Maschinenbauer wird live demonstrieren, wie Produkte mit einer Grammatur von 300 g/m² in einem Arbeitsgang gerillt und perforiert werden …
Erfahren Sie mehr