Kameramodul

 
 

Das Kameramodul wird eingesetzt, um fix definierte Codes zu verifizieren, die unter anderem mit einer Datenbank abgeglichen werden können. Das Kameramodul ist auf die jeweiligen Prozessanforderungen des Kunden ausstattbar. Die Spezifikation dazu erfolgt im Rahmen der Projektierung mit der Erarbeitung eines Lastenhefts.

 
News

26.07.2017 Deutliche Umsatzsteigerung der MBO-Gruppe im ersten Halbjahr 2017

Die MBO-Gruppe konnte ihren weltweiten Umsatz im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 12 Prozent steigern. Grund hierfür ist unter anderem die Strategie der neuen MBO-Geschäftsführung, die allmählich erste Früchte trägt …
Erfahren Sie mehr
 

20.07.2017 Interview der neuen MBO-Geschäftsführung im Deutschen Drucker

Christian Gohlke und Thomas Heininger, die seit 1. März für die Geschicke der MBO-Gruppe zuständig sind, wurden von der Eigentümerfamilie Binder eingesetzt, um – wie Gohlke sagt – gründlich im Unternehmen „durchzulüften“. Frischer Wind ist gefragt, um das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. Dafür gilt es, einige Veränderungen anzustoßen, aber auch, manches Rad wieder zurückzudrehen …
Erfahren Sie mehr