deenfr

T 535 Efficiency

Die Effizienz hält Einzug ins Halbformat: T 535 Efficiency.

 
 
Einfache Steuerung für optimale Bedienbarkeit

Mit der neuen Taschenfalzmaschine T 535 Efficiency bringt MBO die Vorteile der Efficiency-Baureihe endlich auch in das Halbformat 50 x 70 cm. Damit ist die T 535 Efficiency die perfekte Maschine für kleinere Druckereien, die in den Formaten 35 x 50 cm und 50 x 70 cm arbeiten, sowie für Buchbindereien, die in diesem Bereich hohe Auflagen fahren. Gute Qualität zum günstigen Preis: Mit der T 535 Efficiency macht MBO das herausragende Preis-Leistungs-Verhältnis der Efficiency-Serie Anwendern auch im Halbformat zugänglich. Die übrigen Vorzüge natürlich auch: Bewährte MBO-Komponenten wie Schnelleinstellelemente, MS-Control, Bandantrieb, Spiralfalzwalzen und Messerwellen mit Steckachsen sorgen für eine reibungslose Produktion auf hohem Niveau. Die stabile, robuste Verarbeitung gewährleistet besondere Langlebigkeit.

 
 
Vorteile im Überblick
  • Falzwalzen-Schnellwechseleinrichtung
    erspart das zeitaufwändige Demontieren vieler Teile, z. B. bei Wechsel zu HIGH-GRIP-Falzwalzen oder zu Segmentfalzwalzen für Falzkleben

  • Flachstapelanleger F 535 mit elektrischer Höhensteuerung für schnelleres Auf- und Abfahren des Tisches

           
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch attraktives Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Einfache Konstruktion für optimale Bedienbarkeit
  • Neues, ansprechendes Design
  • Kürzeres Minimalformat von 15 x 15 cm mit Trennkopf
 
Features
NIRO-Falztaschen
Die markierungsfreien NIRO- Falztaschen mit zentraler Bogenanschlag-Feinjustage verfügen über umlegbare Bogenweichen. Der durchgehende Bogenanschlag in Taschenposition 1 ermöglicht höchste Präzision bei maximaler Geschwindigkeit.
     
Trennkopf VACUSTAR
Dieser Trennkopf kommt bei Flachstapelanlegern für Efficiency-Modelle zum Einsatz. Durch die Vakuum-Steuerung können bei kleinen Formaten hohe Geschwindigkeiten von bis zu 40.000 Takten/h erreicht werden.
     
Bandantriebssystem
Die Vorteile: extrem ruhiger Lauf und lange wartungsfreie Laufzeit. Selbstspannelemente machen Prüfen und Nachjustieren überflüssig. Niedrige Folge- und Betriebskosten machen den MBO-Bandantrieb zu einer besonders wirtschaftlichen Langzeitlösung.
 
News

23.05.2017 MBO und Herzog+Heymann werden in Österreich wieder von Samhaber vertreten

Nach vierjähriger Pause vertritt die Samhaber GmbH seit 01. April 2017 die MBO-Gruppe wieder in Österreich. Samhaber übernimmt damit den Direktvertrieb, den Service und das Ersatzteilgeschäft für Produkte von MBO und Herzog+Heymann …
Erfahren Sie mehr
 

17.05.2017 MBO ist sehr zufrieden mit der Messebeteiligung an der China Print 2017

Trotz rückläufiger Besucherzahlen ist die MBO-Gruppe mit der China Print 2017 zufrieden. Die Gesprächspartner waren sehr qualifiziert und bestens vorbereitet. Es konnten drei Maschinen direkt auf der Messe verkauft werden. Darüber hinaus verspricht sich die MBO-Gruppe vom Nach-Messe-Geschäft weitere Abschlüsse …
Erfahren Sie mehr