23.04.2019

Erfolgreiche Print China für MBO

 
 
 
Das Messeteam von MBO China beriet das Fachpublikum zum umfangreichen MBO-Produktportfolio.
 
Viele interessierte Messebesucher kamen auf den MBO-Messestand.

MBO China, ein Tochterunternehmen der MBO Gruppe, ist sehr zufrieden mit seiner Messebeteiligung auf der Print China. Das Unternehmen konnte mehrere Falzmaschinen inklusive Peripheriegeräten direkt auf der Messe verkaufen und erwartet vom Nach-Messegeschäft weitere Abschlüsse.

Die alle vier Jahre stattfindende Print China gehört zu den größten Branchentreffs der Druckindustrie und zieht überwiegend chinesische Fachbesucher an. Die Messe öffnete vom 9. bis 13. April 2019 ihre Türen.

MBO China präsentierte eine manuelle Kombifalzmaschine K70 sowie eine automatisierte Kombifalzmaschine K80 mit Stangenbündler A10. Die MBO K70 ist das Einstiegsmodell für Kombifalzmaschinen im Formatbereich 3B / 70 x 100 cm. Sie überzeugt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die MBO K80 ist automatisierbar und beinhaltet komfortable Features, wie zum Beispiel die ergonomische Messerwellenkassette.

Egal, für welche Maschine sich die Kunden entscheiden – ob manuell oder automatisch, ob Einstiegs- oder High-End-Modell – alle MBO-Falzmaschinen zeichnen sich durch ihre hohe Falzqualität, Produktivität und Verfügbarkeit aus.

 
 
Pressekontakt
Wenn Sie weitere Informationen oder Dateien benötigen (wie zum Beispiel Logos, hochauflösende Bilder, zusätzliche Texte) oder wenn Sie Interviewanfragen an uns stellen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Katja Haug (Mitarbeiterin im Marketing), unter Telefon +49 (0) 719146-380 oder per eMail an katja.haug@mbo-folder.com.
 
zurück