A500/A700

Die Stapelauslage

 
 

Serienausstattung:

  • Automatische Formaterkennung und Makulaturschleuse zur konstanten Produktion.
  • Automatisches Abschalten der Produktionsmaschine bei Fehlbogen in der Reihe.
  • Gezielte Kontrollbogenausschleusung bei laufender Produktion. Kontrollbogen werden nicht mitgezählt.
  • Automatische Formatverstellung in Laufrichtung.
  • Pressstation pneumatisch zu Öffnen, um das Reinigen der Presswalzen und die Entnahme von Doppelbogen schnell und einfach durchzuführen.
  • Vor- und Hauptpresswalzen mit bis zu 3,5 t Pressdruck zum sauberen, faltenfreien Auspressen der Produkte.
  • Blaslufteinrichtung zur Verarbeitung von Produkten die aufsperren.
  • Unterschiedliche Betriebsarten in der Schachtzuführung: Schuppenstrom zur zuverlässigen Verarbeitung im Hochleistungsbereich oder Einzelbogenbetrieb zur markierungsfreien Verarbeitung empfindlicher Produkte.
  • Schnelleinrichtemodus durch teilautomatisiertes Einrichten ohne Werkzeug, um die Rüstzeiten auf wenige Minuten zu begrenzen und Bedienfehler auszuschließen.
  • Produktstabilisierungseinrichtung zur zuverlässigen Verarbeitung von schwierigen, ungleichmäßigen oder dünnen Produkten.
  • Rütteleinrichtung mit Form-Rüttler, um auch größere Stapel ungleichmäßiger Produkte kant genau aufzustoßen.
  • Automatischer Stapeltransport zur Pufferzone, um dem Bediener den schnellen Zugriff zu den Stapeln zu ermöglichen.
  • Großer Formatbereich min. 80 mm Einlaufbreite x 95 mm Einlauflänge, max. Maschinenbreite x 330 mm.
  • Produktausgabe links oder rechts erkennt die Maschine automatisch.
  • Für Inline-Weiterverarbeitung geeignet. Automatische Weitergabe der Stapel beispielsweise an Schrumpftunnel oder Inline in Book on Demand Linien möglich.
  • Ergonomische und gelenkschonende Abnahme der Stapel für ermüdungsfreies Arbeiten auch bei voller Laufleistung.
  • Drehbares Bedienpult zur Bedienung der Maschine von allen Seiten.
  • Mobil einsetzbar zum schnellen Wechsel beispielsweise von Falzmaschinen zum Mailer.


Optionen:

  • Stapelniveauausgleich für Produkte, die am Bund stark auftragen, um die Stapelbildung zu optimieren.
  • Einrichtung für mehrere Nutzen
  • Antistatik
  • Kamera-Leseeinrichtung (Druckmarken, DataMatrix, Barcode)
  • Erweiterter Puffertisch
  • Inline Buchblockfertigung zur Inline Übergabe an nachgelagerte Weiterverarbeitungsmaschinen. In Verbindung mit einem Puffertisch und Lesegerät werden unvollständige Buchblöcke erkannt und automatisch ausgeschleust.
 
News

Weltneuheit: MBO revolutioniert das Abstapeln mit dem neuen CoBo-Stack

Kurz vor Eröffnung der Baumann Open House gibt die MBO Gruppe bekannt, dass auf die Besucher des Events eine echte Weltneuheit wartet. Mit dem neuen, automatischen „CoBo-Stack“ revolutioniert Falzmaschinenhersteller MBO …
Erfahren Sie mehr
 

MBO-Gruppe fokussiert sich weiter auf Kerngeschäft und Wachstumssegmente Pharma und Digital

Die MBO-Gruppe bleibt eigenständig. Die Gesellschafter der MBO Gruppe und die Heidelberger Druckmaschinen AG bedauern die Ablehnung der geplanten Transaktion beider Unternehmen durch das Bundeskartellamt. Die MBO-Gruppe fokussiert …
Erfahren Sie mehr