AS 540/640

AS 540/640
 
 
Kapazität trotz Kompaktheit.

Fahrbare und höhenverstellbare Schuppenauslage in zwei Arbeitsbreiten – aufgrund der geringen Markierungsgefahr ideal für empfindliche und druckfrische Produkte in kleineren bis mittleren Auflagen. Denn durch die Konstruktion mit zwei Bänderbahnen im Einlauf und am Sammeltisch ergibt sich trotz kompakter Bauweise ein relativ hohes Fassungsvermögen.

 

AS 540/640 sind reduzierte, zweckmäßige Schuppenauslagen, die nach jedem Falzwerk eingesetzt werden können. Im Einlauf und am Sammeltisch sind zwei Bänderbahnen integriert. Die Produkte laufen aus der Falzmaschine auf ein Band, wo sie geschuppt transportiert werden. Dann erfolgt eine Überleitung auf das zweite, langsamer laufende Transportband. Dadurch wird die Schuppe verkürzt und es können mehr Produkte aufgenommen werden. Die Partienbildung zur Bildung von abgezählten Paketen erfolgt durch Unterbrechung der Bogenzufuhr oder durch Auslagenbeschleunigung. AS 540/640 sind standardmäßig für Doppelnutzen eingerichtet, beide Modelle können optional auf drei Nutzen erweitert werden. Für noch komfortablere und effizientere Bedienung empfehlen wir die Aufrüstung mit NAVIGATOR-Control.


 
Vorteile im Überblick
  • 2 Bänderbahnen zur Komprimierung
    des Schuppenstroms
  • Kompakte Bauweise für optimale Raumausnutzung

  • Geringe Markierungsgefahr für empfindliche, frische Druckbogen
  • Einrichtung für Doppelnutzen auf drei Nutzen erweiterbar
 
News

12.12.2017 Herzog+Heymann auf der Pamex

Herzog+Heymann nimmt erneut als Aussteller an der Pamex teil. Die Messe findet vom 18. bis 21. Dezember 2017 im indischen Mumbai statt. Die Pamex ist Indiens größte Messe für die Druck- und Weiterverarbeitungsindustrie. Neben Technologien für den klassischen Offsetdruck wird auch Equipment für Digital-, Flexo- und Tiefdruck gezeigt …
Erfahren Sie mehr
 

09.11.2017 Eine fantastische Show

Friedheim hat auf seinem Messestand Equipment von zehn Partnern präsentiert, unter anderem von MBO und Herzog+Heymann. Die ausgestellte Kombifalzmaschine K80, neuestes Produkt im MBO-Portfolio, konnte direkt auf der Messe an die Firma Anglo Printers Ltd aus Irland verkauft werden. Eine weitere MBO-Maschine hat ebenfalls bereits auf der Ipex einen Käufer gefunden …
Erfahren Sie mehr