CoBo-Stack

Automatisiertes Abstapeln

 

Der MBO CoBo-Stack ist ein Cobot, also ein kollaborierender Roboter, der ohne Schutzkäfig auskommt. Produktstapel, wie zum Beispiel gefalzte Signaturen, werden von der Auslage auf den Tisch des CoBo-Stack befördert. Von dort greift der Cobot die Stapel und setzt sie auf Paletten ab. Dadurch wird der Bediener physisch extrem entlastet. Die Paletten können an beiden Seiten der Auslage platziert werden, wodurch unterbrechungsfrei gearbeitet werden kann. Während der MBO CoBo-Stack eine Palette befüllt, kann der Bediener die volle Palette auf der anderen Seite der Auslage beiseite fahren und die nächste, leere Palette vorbereiten.

Eine Kontrollleuchte und ein akustisches Signal zeigen verschiedene Betriebszustände an. Dadurch muss sich der Bediener nicht ständig direkt neben der Produktionsmaschine aufhalten und hat Zeit, sich um administrative Dinge zu kümmern, wie zum Beispiel die Qualitätskontrolle oder die Vorbereitung des nächsten Auftrags.

Mehr Informationen erhalten Sie hier:

Bildergalerie

 
Grundaufbau.
 
Der MBO CoBo-Stack auf der Baumann Open House 2019.
 
Der MBO CoBo-Stack bewegt bis zu 300 Stapel à 6 kg pro Stunde - 24/7.
 
Diese Palette wurde vom MBO CoBo-Stack gestapelt.
 
#cobostack - folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen.

Merkmale

  • Cobot (kein Schutzkäfig nötig)
  • Zwei Palettenstellplätze möglich; dadurch kann eine Palette vorbereitet werden, während die andere beladen wird
  • Optisches und akustisches Signal zur Anzeige unterschiedlicher Betriebszustände
  • Nachrüstbar an bestehende A500 / A700 Auslagen

Technische Daten

  • Produkthöhe: 210 mm – 330 mm
  • Produktbreite: 148 mm – 235 mm
  • Stapelhöhe: 60 mm – 150 mm
  • Stapelgewicht, max.: 6 kg
  • Stapel pro Stunde, max.: 300
  • Palettenhöhe, max.: 900 mm