Hochstapelauslage SHP770/800

Mit automatischem Palettenwechsel

 
 

Die Hochstapelauslage SHP770/800 wurde konzipiert, um große Bogen mit einer Länge von bis zu 1.016 mm bzw. 40" sauber und kantengenau direkt auf Paletten zu stapeln. Ankommende Bogen werden im Schuppenstrom zugeführt und durch Quer- sowie Längsrüttler zu einem perfekten Stapel geformt. Der Wechsel der Paletten erfolgt automatisch. Der Bediener muss lediglich leere Paletten am Eingang des Staplers bereitstellen und die volle Palette vor dem nächsten Stapelwechsel herausnehmen. Durch die Automatisierung des Palettenwechsels werden die Stillstandzeiten der Anlage auf ein Minimum reduziert. Der SHP770/800 ist für hohe Laufleistungen im Dauerbetrieb ausgelegt. Er ist nur in Kombination mit dem Schuppenstrommodul SSD770 und der Schuppenstromtrennung SSC770 erhältlich.

 

 

Schuppenstrommodul SSD770
Das Schuppenstrommodul sorgt für ein optimales Handling der geschnittenen Bogen bei höchsten Geschwindigkeiten. Der Schuppungsgrad der geschnittenen Bogen kann während der Produktion angepasst werden.

 

Schuppenstromtrennung SSC770
Der SSC770 verdichtet den Schuppenstrom kurzzeitig, um eine definierte Lücke zu bilden. Dies ist notwendig, damit die nachfolgende Hochstapelauslage SHP den automatischen Palettenwechsel durchführen kann.

 
News

Mitarbeiterkinder besuchten Produktionsstandort MBO Portugal

Kurz vor Jahreswechsel, am 20. Dezember 2018, öffnete der portugiesische Produktionsstandort der MBO Gruppe seine Türen für die Kinder der Mitarbeiter. Zirka 40 Kinder und Jugendliche im Alter von bis zu 14 Jahren sind der Einladung gefolgt …
Erfahren Sie mehr
 

MBO-Software „Datamanager 4.0“ verfügt über offene Schnittstellen

Finishing 4.0 ist für jeden Betrieb unumgänglich, der seine Stillstandzeiten reduzieren und eine zuverlässige Nachkalkulation durchführen möchte, um letztlich auch die Effizienz seiner Weiterverarbeitung zu steigern. Daher bietet auch MBO bereits seit Jahren Lösungen, …
Erfahren Sie mehr