K 660 Efficiency

Die Maschine, die Qualität und Wirtschaftlichkeit verbindet

 
 
Perfekt für alle, die wirtschaftlich arbeiten wollen – und das auf hohem Niveau

Bei der K 660 Efficiency sind alle Schnelleinstellelemente auf einer Ebene angebracht, was das Handling besonders effizient und komfortabel macht. Aber auch darüber hinaus sorgen viele kleine MBO-Vorteile für optimierte Falzprozesse. Ob hochklappbare Niederhalter, durch die sich Papier problemlos entfernen lässt, oder die Möglichkeit, die Bogenanschläge im Kreuz- und Dreibruch außerhalb der geschlossenen Haube einzustellen, wodurch die Produktion während des Einstellens oder der Feinkorrektur weiterlaufen kann – die K 660 Efficiency ist in allen Belangen auf Wirtschaftlichkeit eingestellt.

 

Bei Standardaufträgen kann die K 660 Efficiency ihren Hauptvorteil richtig ausspielen: Gute Ergebnisqualität bei niedrigem Anschaffungspreis. Das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber bei weitem nicht das einzige Argument für die K 660 Efficiency. Ein weiterer Vorteil: Die Einfachheit. Die K 660 Efficiency ist so konzipiert, dass die Bedienung auch für Neueinsteiger problemlos möglich ist.

 
Vorteile im Überblick
  • SUPER-KTL-Konfiguration mit vollwertigen, separaten Messerwellen mit gleichem Durchmesser wie im Parallelbruch für Perforations- und Schneidearbeiten (einfache Handhabung bei Rand- und Zwischenschnittarbeiten
  • Hochklappbare Niederhalter zum einfachen Entfernen von Papier
 
  • HIGH-SPEED-WHEELS für sicheren Bogentransport bei höheren Leistungen 
  • Einstellung der Schwertneigung und Schwerthöhe werkzeuglos
  • Einstellung der Bogenanschläge im Kreuz- und Dreibruch ist während der Produktion außerhalb der geschlossenen Haube möglich
 
Features
Einstellen der Bogenanschläge im Kreuz- und Dreibruch außerhalb der geschlossenen Haube für Feineinstellungen während der Produktion möglich.
     
Das Falzschwert im Kreuz-und Dreibruch lässt sich einfach durch Klemmhebel – werkzeuglos – in der Höhe und im Winkel verstellen.
     
HIGH-SPEED-WHEELS – Bogentransport- und Stopprollen für sicheren Bogentransport bei höheren Leistungen.
 
News

12.12.2017 Herzog+Heymann auf der Pamex

Herzog+Heymann nimmt erneut als Aussteller an der Pamex teil. Die Messe findet vom 18. bis 21. Dezember 2017 im indischen Mumbai statt. Die Pamex ist Indiens größte Messe für die Druck- und Weiterverarbeitungsindustrie. Neben Technologien für den klassischen Offsetdruck wird auch Equipment für Digital-, Flexo- und Tiefdruck gezeigt …
Erfahren Sie mehr
 

09.11.2017 Eine fantastische Show

Friedheim hat auf seinem Messestand Equipment von zehn Partnern präsentiert, unter anderem von MBO und Herzog+Heymann. Die ausgestellte Kombifalzmaschine K80, neuestes Produkt im MBO-Portfolio, konnte direkt auf der Messe an die Firma Anglo Printers Ltd aus Irland verkauft werden. Eine weitere MBO-Maschine hat ebenfalls bereits auf der Ipex einen Käufer gefunden …
Erfahren Sie mehr